Feier der Firmung in Puebla

Am Samstag, dem 7. März 2020 haben wir die Freude, in Puebla das Fest der Heiligen Firmung zu feiern. Acht Jugendliche aus Puebla und Mexiko-Stadt werden das Sakrament vom deutschen Bischof Matthias König aus Paderborn gespendet bekommen. Zwei Jugendliche werden außerdem zum ersten Mal den Leib des Herrn empfangen und ein Mädchen wird in die Gemeinschaft der Glaubenden durch die Taufe aufgenommen.

Die Feier beginnt um 12 Uhr in der Kapelle Nuestra Señora de Guadalupe unter der eigentlichen Kirche Nuestra Señora de la Esperanza in Las Ánimas, Circuito Juan Pablo II.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.