Keine Hl. Messe auf Deutsch am Sonntag, 12.3.

Am kommenden Sonntag, dem 12.3.2017 laden wir anläßlich des Weltgebetstages zu einem Ökumenischen Gottesdienst in die Deutsche Evangelische Kirche ein. Der Gottesdienst beginnt bereits um 10 Uhr. Die evangelische Kirche befindet sich in der Calle Botticelli 74 in der Colonia Mixcoac. 

Bitte beachten Sie, dass an diesem Sonntag keine Heilige Messe in deutscher Sprache in Santo Tomás Moro stattfindet.

Die Heiligen Messen auf Spanisch sind in St. Thomas Morus:

Samstag, 19 Uhr

Sonntag, 8.30 Uhr, 10 Uhr, 12 Uhr, 13.30 Uhr und 19 Uhr

Wallfahrt zur Jungfrau von Guadalupe

Zur jährlichen Wallfahrt zur Jungfrau von Guadalupe lädt der Erzbischof von Mexiko-Stadt  Norbert Kardinal Rivera Carrera die Gläubigen der Erzdiözese herzlich ein. Das Großereignis findet statt am Samstag, 14. Januar 2017. Für die Gemeindemitglieder aus der Pfarrei St. Johannes Paul II. und St. Thomas Morus beginnt der Tag mit der Abfahrt des Busses vor der Kirche, Av. Vito Alessio Robles 206, um 8 Uhr morgens.

Um einen Platz im Bus zu bekommen, ist es nötig, sich anzumelden, bei der Sekretärin Malena unter (55) 5554 6723, Mo-Fr 9-13 und 16-19 Uhr.

Wir als 6. Vikarie sollen zur besseren Erkennung etwas Blaues anziehen.

peregrinacion_apm_2017_

Kindermessen in Mexiko

will-praying
Kinder besitzen eine natürliche Religiosität

Zu jeder Heiligen Messe sind Kinder herzlich willkommen. Es ist schön, wenn die ganze Familie am Sonntag gemeinsam zur Kirche geht. Für Eltern stellt sich allerdings oft die Frage, wie sie ihren Kindern den Zugang zum Gottesdienst erleichtern können, wirkt dieser auf Kinder doch oft sehr lang und vor allem langweilig. Eltern sehen sich oft in einer angespannten Situation, wenn die Kinder sich mit allem möglichen beschäftigen und dem Geschehen nicht folgen können. Stören meine Kinder womöglich die anderen Gottesdienstbesucher? Wäre es nicht besser, wir wären zuhause geblieben? Was bringt uns diese Stunde in der Kirche als Familie überhaupt?

Read more